Auswahl der Spracheinstellungen in Open Office

Möglicherweise müssen Sie mehrere Dinge tun, um die gewünschten Spracheinstellungen vorzunehmen:

Installieren Sie die erforderlichen Wörterbücher
Ändern Sie einige Gebietsschema- und Spracheinstellungen
Rechtschreiboptionen wählen

Installieren Sie die erforderlichen Wörterbücher

OOo3 installiert automatisch mehrere Wörterbücher mit dem Programm. Um weitere Wörterbücher hinzuzufügen, wählen Sie Extras > Sprache > Weitere Online-Wörterbücher. OOo öffnet in Ihrem Standard-Webbrowser eine Seite mit Links zu weiteren Wörterbüchern, die Sie installieren können. Folgen Sie den Aufforderungen, um die gewünschten Wörterbücher auszuwählen und zu installieren.

Ändern Sie einige Gebietsschema- und Spracheinstellungen

Sie können einige Details der Gebietsschema- und Spracheinstellungen ändern, die OOo für alle Dokumente oder für bestimmte Dokumente verwendet.

Klicken Sie im Dialogfeld Optionen auf Spracheinstellungen > Sprachen.

Optionen für Spracheinstellungen
Auf der rechten Seite der Seite Spracheinstellungen – Sprachen können Sie die Benutzeroberfläche, das Gebietsschema, die Standardwährung und die Standardsprachen für Dokumente nach Bedarf ändern. Im Beispiel wurde Englisch (UK) für alle entsprechenden Einstellungen gewählt.

Wenn Sie möchten, dass die Spracheinstellung (Wörterbuch) nur für das aktuelle Dokument gilt und nicht als Standard für alle neuen Dokumente, wählen Sie Nur für das aktuelle Dokument.

Aktivieren Sie bei Bedarf die Optionen zur Unterstützung asiatischer Sprachen (Chinesisch, Japanisch, Koreanisch) und zur Unterstützung von CTL-Sprachen (komplexes Textlayout) wie Hindi, Thai, Hebräisch und Arabisch. Wenn Sie eine dieser Optionen wählen, sehen Sie beim nächsten Öffnen dieses Dialogfelds unter Spracheinstellungen einige zusätzliche Auswahlmöglichkeiten, wie unten dargestellt. Diese Optionen (Suche auf Japanisch, Asiatisches Layout und Komplexes Textlayout) werden hier nicht behandelt.

Auswahl der Sprachoptionen

Zusätzliche Seiten, wenn erweiterte Sprachunterstützungsoptionen ausgewählt sind
Auswahl der Rechtschreiboptionen
Um die Optionen für die Rechtschreibprüfung auszuwählen, klicken Sie auf Spracheinstellungen > Schreibhilfen. Wählen Sie im Abschnitt Optionen auf der Seite die für Sie nützlichen Einstellungen aus.

Auswählen von Sprachen, Wörterbüchern und Optionen für die Rechtschreibprüfung

Einige Überlegungen:

Wenn Sie nicht möchten, dass die Rechtschreibung während der Eingabe geprüft wird, deaktivieren Sie die Option Rechtschreibung während der Eingabe prüfen.
Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Wörterbuch verwenden, das Wörter in Großbuchstaben und Wörter mit Zahlen enthält (z. B. AS/400), wählen Sie Wörter in Großbuchstaben prüfen und Wörter mit Zahlen prüfen.
Spezielle Bereiche prüfen umfasst Kopf- und Fußzeilen, Rahmen und Tabellen bei der Rechtschreibprüfung.
Hier können Sie auch überprüfen, welche benutzerdefinierten (benutzerdefinierten) Wörterbücher standardmäßig aktiv sind, und Wörterbücher hinzufügen oder entfernen, indem Sie auf die Schaltflächen Neu oder Löschen klicken.

OpenOffice.org verfügt nicht über eine Grammatikprüfung, aber Sie können eine Grammatikprüfungserweiterung wie Language Tool installieren und dieses Werkzeug über Extras > Rechtschreibung und Grammatik aufrufen. Weitere Informationen zur Installation von Erweiterungen finden Sie in Kapitel 14.

Kein Anmeldebildschirm in Windows 10 | Schnell & einfach

Manchmal wird der Anmeldebildschirm nach dem Hochfahren des Computers nicht angezeigt, so dass Sie das Passwort für Ihr Konto nicht eingeben können. Wenn Sie das Problem des fehlenden Anmeldebildschirms haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können etwas tun, um den fehlenden Anmeldebildschirm in Windows 10 zu beheben.

Versuchen Sie diese Lösungen:

Hier sind die Lösungen, die Menschen geholfen haben, das Problem des fehlenden Anmeldebildschirms zu beheben. Arbeiten Sie sich durch die Liste, bis alles wieder funktioniert.

Versuchen Sie die Kombinationen Strg + Alt + Entf
Startup Repair ausführen
Aktualisieren Sie die verfügbaren Treiber
Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto
Schnellstart deaktivieren
Hinweis: Da Sie sich nicht bei Ihrem Windows 10-Computer anmelden können, können Sie in den abgesicherten Modus wechseln, um diese Lösungen auszuführen.

Lösung 1: Versuchen Sie die Kombinationen Strg + Alt + Entf

Dies ist eine knifflige Methode, die schon vielen Leuten geholfen hat, das gleiche Problem zu lösen. Hier ist, wie es zu tun:

Drücken Sie auf dem gesperrten Bildschirm, auf dem Sie den Anmeldebildschirm nicht sehen können, eine beliebige Taste oder klicken Sie mit der Maus auf den Bildschirm. Auf diese Weise gelangen Sie zur nächsten Seite.
Drücken Sie dann gleichzeitig die Strg-Taste, die Alt-Taste und die Entf-Taste.
Daraufhin wird der Bildschirm angezeigt, auf dem Sie aufgefordert werden, das Passwort einzugeben.
Jetzt sollten Sie sich nach Eingabe des Kennworts bei Windows anmelden können. Wenn diese Methode funktioniert und Sie sich erfolgreich bei Windows anmelden können, denken Sie daran, Ihre Gerätetreiber im Computer zu aktualisieren, um ähnliche Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Wenn diese Methode nicht funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen. Wir haben andere Lösungen zum Ausprobieren.

Lösung 2: Startup Repair ausführen

Die Windows-Startup-Reparatur kann das Problem des fehlenden Anmeldebildschirms in Windows 10 beheben. Folgen Sie diesen Schritten:

Stellen Sie sicher, dass Ihr PC ausgeschaltet ist.
Drücken Sie den Netzschalter, um den PC einzuschalten, und halten Sie dann den Netzschalter gedrückt, bis der PC automatisch herunterfährt (ca. 5 Sekunden). Wiederholen Sie diesen Vorgang mehr als 2 Mal, bis Sie die Meldung Automatische Reparatur vorbereiten sehen (siehe Screenshot unten).

Hinweis: Dieser Schritt dient dazu, den Bildschirm Automatische Reparatur vorbereiten aufzurufen. Wenn Windows nicht richtig startet, wird dieser Bildschirm angezeigt und Windows versucht, das Problem selbst zu beheben. Wenn Sie diesen Bildschirm beim ersten Einschalten des Computers gesehen haben, überspringen Sie diesen Schritt.

Warten Sie dann, bis Windows Ihren PC diagnostiziert hat.

Klicken Sie auf Erweiterte Optionen, und das System zeigt den Bildschirm Windows RE (Wiederherstellungsumgebung) an.

Klicken Sie auf dem Bildschirm Windows RE (Wiederherstellungsumgebung) auf Problembehandlung.

Klicken Sie auf dem Bildschirm “Problembehandlung” auf Erweiterte Optionen.

Klicken Sie auf Starthilfe reparieren. Der Computer repariert Ihren Computer automatisch.

Die Chancen stehen gut, dass das Problem des fehlenden Anmeldebildschirms dadurch behoben wird. Starten Sie Ihren Computer dann ganz normal neu und prüfen Sie, ob der Anmeldebildschirm angezeigt wird.

Lösung 3: Aktualisieren Sie die verfügbaren Treiber

Ein fehlender oder veralteter Gerätetreiber in Ihrem Computer kann das Problem des fehlenden Anmeldebildschirms in Windows 10 verursachen. Daher sollten Sie sicherstellen, dass die Treiber in Ihrem Computer auf dem neuesten Stand sind, und diejenigen aktualisieren, die es nicht sind.

Hinweis: Sie sollten Ihren Computer im abgesicherten Modus starten, um die Treiber auf Ihrem Computer zu aktualisieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Treiber zu aktualisieren: manuell und automatisch.

Manuelle Treiberaktualisierung – Sie können die Website des Herstellers Ihrer Tastatur aufrufen, den neuesten korrekten Treiber für Ihr Gerät suchen und ihn auf Ihrem Computer installieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Treiber herunterladen, der mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist.

Treiber automatisch aktualisieren – Wenn Sie keine Zeit oder Geduld haben, können Sie es mit Driver Easy automatisch tun.

Driver Easy erkennt automatisch Ihr System und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System auf Ihrem Computer läuft, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, bei der Installation einen Fehler zu machen.

Sie können Ihre Treiber entweder mit der KOSTENLOSEN oder der Pro-Version von Driver Easy automatisch aktualisieren. Mit der Pro-Version sind es nur 2 Klicks (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie):

Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.
Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt scannen. Driver Easy wird dann Ihren Computer scannen und alle problematischen Treiber erkennen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren neben allen markierten Geräten, um automatisch die richtige Version des jeweiligen Treibers herunterzuladen (Sie können dies mit der KOSTENLOSEN Version tun). Installieren Sie sie dann auf Ihrem Computer.
Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren, um automatisch die korrekte Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren (hierfür ist die Pro-Version erforderlich – Sie werden zum Upgrade aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Installation wirksam wird.
Beenden Sie dann den abgesicherten Modus und starten Sie Ihren Computer im normalen Modus, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

 

Die Anmelde- und Login-Funktionen von Bitcoin Future

Wenn Sie sich entschieden haben, dass Bitcoin Future die richtige Handelsplattform für Sie ist, werden Sie vielleicht daran interessiert sein, ein Konto einzurichten. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch bedenken, dass diese Plattform für professionelle Händler konzipiert ist und bestimmte Anforderungen erfüllt werden müssen.

Das bedeutet, dass Sie das Pop-up-Fenster, das beim Aufrufen von https://www.frau-margarete.de/bitcoin-future-test-erfahrungen/ erscheint, sorgfältig lesen und den angegebenen Bedingungen zustimmen müssen. Dazu gehört derzeit ein Mindestkontoguthaben von 10.000 USD. Außerdem können neue Konten erst dann handeln oder irgendwelche Funktionen der Plattform ausführen, wenn dieser Betrag erreicht ist.

Wenn Sie Zugang zu den Fiat-Abhebungen und -Einzahlungen haben möchten, müssen Sie dem Verifizierungsprozess zustimmen. Dieser Prozess kann zwischen sechs und acht Wochen in Anspruch nehmen. Nachdem Sie alle erforderlichen Felder angekreuzt haben, können Sie mit der Einrichtung des Kontos beginnen.

 

Ihr Konto einrichten

Es ist möglich, ein Konto zu eröffnen, indem Sie die Anweisungen im Anmeldeprozess befolgen. Dazu müssen Sie Ihren Benutzernamen erstellen, Ihre E-Mail-Adresse und ein eindeutiges Passwort eingeben. Sie müssen auch Ihre Zeitzone und einen Captcha-Text eingeben.

Ihre erste Einzahlung vornehmen
Nachdem Sie Ihr Konto eingerichtet haben, ist es an der Zeit, Geld darauf einzuzahlen. Suchen Sie die Schaltfläche “Einzahlung”, die sich in der rechten Ecke der Seite oben befindet.

Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, werden Sie zur Einzahlungsseite weitergeleitet. Hier können Sie den Geldwert auswählen, den Sie einzahlen möchten, Tether, oder Sie können aus einer Liste von Kryptowährungen wählen, um eine Einzahlung vorzunehmen.

Einen Handel durchführen
Nach der Einzahlung ist es Zeit für den Handel. Um Ihren ersten Handel zu tätigen, klicken Sie auf die Schaltfläche “Handel”. Wählen Sie die gewünschte Paarung aus.

Sie können die Art des Auftrags, den Preis und die Menge angeben, die Sie ausführen möchten.

Verständnis der Bitcoin Future Sicherheit

Bitcoin Future gilt als eine der ältesten Börsen, die heute aktiv sind. Dies ist zwar richtig, aber es gab bereits Hacks für dieses Unternehmen, die oben beschrieben wurden.

Aufgrund der Hacks, die aufgetreten sind, hat Bitcoin Future die Sicherheit erhöht. Derzeit werden 99,5 % aller Kundengelder in einem Offline-Cold-Storage-System gespeichert, das eine Multi-Signatur-Funktion nutzt und geografisch auf mehrere sichere Standorte verteilt ist.

Alle Kundenkonten sind durch U2F und 2FA sowie durch PGP-E-Mail-Verschlüsselung gesichert. Die Konten werden außerdem mit einer Reihe von fortschrittlichen Verifizierungswerkzeugen überwacht und gestärkt, die die Aktivitäten im Konto erfassen.

Zu diesen Überprüfungswerkzeugen gehören die Analyse gespeicherter Anmeldedaten, um ungewöhnliche Aktivitäten zu entdecken, sowie der Einsatz intelligenter Systeme, die Änderungen von IP-Adressen erkennen und das Hijacking von Sitzungen verhindern.

Die Sicherheit umfasst auch E-Mail-Benachrichtigungen, die über alle Anmeldungen informieren, einschließlich Links zum sofortigen Einfrieren Ihres Kontos, wenn Sie bösartige Aktivitäten vermuten. Es ist auch möglich, den Zugang zu Ihrem Konto auf der Grundlage Ihrer IP-Adresse zu beschränken.

Das Bitcoin Future-Unternehmen beschließt auch, die Abhebungen der Kunden sorgfältig zu überwachen, um Angriffe zu reduzieren. Das Sicherheitssystem der Plattform überwacht auch alle Abhebungen auf der Grundlage der IP-Adresse und anderer Verhaltensmuster, die eine manuelle Prüfung aller Abhebungen auslösen, die ungewöhnlich erscheinen.

Als Kunde ist es auch möglich, eine Adresse auf die Whitelist zu setzen, um sicherzustellen, dass Abhebungen nur an den angegebenen Ort gesendet werden. Nach Angaben von Bitcoin Future verwendet das Unternehmen auch Abhebungsbestätigungsschritte, die gegen bösartige Browser-Malware immun sind.

Die thailändische Zentralbank warnt vor “illegaler” THT-Stallmünze

Die von Terra produzierte Stallmünze mit Baht-Bindung ist von thailändischen Bankern unter Beschuss genommen worden.

Die Bank of Thailand hat eine strenge Warnung vor einer privat ausgegebenen Stallmünze herausgegeben, die an die Landeswährung, den Thai Baht, gebunden ist

Laut einem Bericht der Bangkok Post vom 18. März hat die Zentralbank den Bürgern mitgeteilt, dass Thai Baht Digital (THT) keine rechtlichen Zusicherungen oder Schutzbestimmungen hat und dass Benutzer dem Risiko von Cyberdiebstahl oder Geldwäsche ausgesetzt sein könnten

Unter Berufung auf ein sechzig Jahre altes Gesetz erklärte der stellvertretende Gouverneur der Zentralbank der Rechtsgruppe, Pruettipong Srimachand, dass alle Aktivitäten im Zusammenhang mit der Stallmünze als illegal angesehen werden:

“Die Schaffung, Ausgabe, Verwendung oder Verbreitung von Material oder Token für Geld ist ein Verstoß gegen Abschnitt 9 des Currency Act von 1958.”

Die Stablecoin wird auf der Terra-Plattform ausgegeben, auf der verschiedene andere Stablecoins hergestellt wurden, darunter Crypto Bank, das erstmals im September 2020 herausgegeben wurde, und TerraKRW. Es steht auch hinter der Chai-Zahlungs-App, einer E-Commerce-Brieftasche mit Stablecoins, die in ganz Asien weit verbreitet ist.

Der THT ist an den thailändischen Baht gebunden und befürchtet, dass er zu einer Fragmentierung des thailändischen Währungssystems führen könnte, falls er versuchen sollte, mit der von der Zentralbank ausgegebenen Währung zu konkurrieren. Herr Pruettipong fügte hinzu:

“Eine solche Nutzung würde letztendlich das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Stabilität des nationalen Währungssystems beeinträchtigen, das der Eckpfeiler aller wirtschaftlichen Aktivitäten ist.”
Terra wurde 2018 in Südkorea gegründet und mit 32 Millionen US-Dollar von Binance und Polychain unterstützt. Im Januar 2021 sammelte das Unternehmen hinter der Plattform, Terraform Labs, in einer neuen Finanzierungsrunde 25 Millionen US-Dollar, unter anderem von Galaxy Digital, Coinbase Ventures und Pantera Capital.

Die vom Militär unterstützte thailändische Regierung hat eine ähnliche Haltung eingenommen wie in China, wo nur die von der Zentralbank ausgegebene digitale Währung offiziell toleriert wird. China hat sein Programm für die Veröffentlichung des CBDC mit weiteren Infrastrukturtests vor dem Start beschleunigt , die mit den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking zusammenfallen könnten.

Die Bank of Thailand hat mit der Ankündigung einer gemeinsamen Koalitionsbemühung mit der Hong Kong Monetary Authority, der Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate und dem Digital Currency Institute of the People’s am 23. Februar ihre eigenen Untersuchungen zu einem nationalen CBDC beschleunigt Bank von China.

Bitcoin market capitalization: BTC breaks USD 1,000,000,000 (trillion) mark

Bitcoin breaks the sound barrier: With a price of 53,800 US dollars, the cryptocurrency reaches a market capitalization of over one trillion US dollars for the first time.

Today, Friday afternoon, February 19th, 2021, the time has finally come:

Bitcoin market capitalization breaks the historic mark of one trillion US dollars (USD) for the first time. The market capitalization results from the current price, multiplied by the BTC amount in circulation (currently around 18,633,000 BTC).

The crypto reserve currency is no longer a small fish. With a market cap of over USD 1 trillion, BTC is now playing in the premier league of tradable assets. By comparison, with a market cap of $ 1 trillion, BTC is worth more than Facebook ($ 754 billion), Tesla ($ 757 billion), and Alibaba ($ 719 billion). In total, there are only five companies larger than Bitcoin, as can be seen in the graphic .

Bitcoin reaches the Champions League

The market capitalization of listed companies actually results from the number of outstanding shares multiplied by the share price. Since Bitcoin is not a company, the comparison lags a bit.

Even so, Bitcoin has made it into the premier league of exchange-traded assets as a trillion dollar asset. After all, as market capitalization increases, so does confidence in Bitcoin’s continued existence. Large asset managers, for example, only invest in assets that are sufficiently large and have a liquid market.

Was CryptoWendy über Bitcoin, Polkadot und NFTs sagt

Was CryptoWendy über Bitcoin, Polkadot und NFTs im Jahr 2021 sagt

Sie haben wahrscheinlich schon von CryptoWendy gehört, wenn Sie den Raum seit mindestens 2017 verfolgt haben. Sie ist die helläugige, enthusiastische, immer lächelnde Krypto-Lehrerin und Vermarkterin, die für ihren langjährigen Trading-Kanal auf YouTube bekannt ist.

Wendy – so ihr Vorname – sprang 2017 in den Bitcoin- und Blockchain-Kaninchenbau, nachdem sie sieben Jahre lang bei einem Gesundheitsunternehmen gearbeitet hatte. 2018 wechselte sie hauptberuflich in diesen Bereich und gründete ihr eigenes Unternehmen, um Krypto- und Blockchain-Projekten bei Bitcoin Revolution und Marketing, Geschäftsentwicklung, Markenaufbau, Medienlösungen und professionellen Veranstaltungen zu helfen.

Heute sprach Cryptonites-Moderator Alex Fazel mit Wendy über ihre Geschichte, ihre langfristige Sicht auf den Raum, Bitcoin und was das Jahr 2021 ihrer Meinung nach für NFTs und andere aufstrebende Krypto-Subsektoren bereithält.

Bitcoin handeln mit CryptoWendy

Wenn es darum geht, mit CryptoWendy zu handeln, ist Wendy offen darüber, dass niemand zu 100% korrekt in seiner Marktvorhersage ist: “Kein Algorithmus ist 100% richtig? Keine Indikatoren 100% richtig, wie wir niemand kann vorhersagen, was in der Zukunft passieren wird. Leute argumentieren, dass und sagen, dass, wissen Sie, ich habe hatte sehr erstaunlich genaue Anrufe, aber ich bin nicht richtig die ganze Zeit.”

Sie fügte hinzu, dass Bitcoin am Ende des Tages ein freier Markt ist: Einer, in dem es darum geht, “Ihre eigenen Entscheidungen zu treffen, sich dazu zu bekennen und für Ihre Handlungen verantwortlich zu sein und wenn Sie jemand anderen kopieren.”

“Vertrauen zu haben, ist für viele von uns das Schwierigste, aber man muss an sich selbst glauben”, sagte sie über den Handel mit Bitcoin und das Verbleiben in einem Trade.

Wendy hält es auch sehr einfach mit dem eigentlichen Handelsprozess selbst. Das bedeutet, dass es keine ausgefallenen Nischenindikatoren auf ihren Charts gibt, sondern stattdessen die robusten gleitenden Durchschnitte (die den Markttrend bestimmen). Ich verwende wirklich gerne die EMA 9, 21, 50, 100. “Es funktioniert einfach wirklich gut mit allen Münzen, außer wenn wir gehen parabolisch, weil, wenn Sie gehen parabolisch, Sie haben keine Ahnung, was als nächstes passieren wird,” Sie sagte in der Hinsicht.

Ihre Bitcoin-Charts sind nicht komplexer, obwohl sie einen bestimmten “bezahlten” Indikator verwendet, “Es ist wirklich nur eine Menge von Unterstützung und Widerstand. Wenn das Geld geht, wollen Sie wahrscheinlich einen Short eröffnen, weil das bedeutet, dass der Preis nach unten gehen wird, weil es kein Wasser gibt, das in den Teich geht.”

Marktanalyse und das Verschieben der Ersparnisse ihrer Tochter zu Bitcoin

Neben der technischen Analyse fügte Wendy hinzu, dass sie den Markt mit einem tagesaktuellen Ansatz analysiert, anstatt sich auf einen einzigen Ansatz zu beschränken. “Weil die Dinge sind die Dinge bewegen sich so schnell in krypto und sie ändern sich, so dass es Art von wirklich hängt, was ich bin, die auf und das sind einige der Taktiken, die ich verwenden,” Sie erklärte.

Sie setzt auch ihre Sättigung, wo ihr Mund ist … und sogar ihre Tochter. Im Podcast erzählte Wendy, dass sie das gesamte Geld auf dem Sparkonto ihrer Tochter in Bitcoin investiert hat (in ihrem Namen) – eine Position, die gut funktioniert zu haben scheint.

“Ich habe ihr einen Bitcoin gekauft und sie hat keine Ersparnisse in Fiat. Sie hat 100% Bitcoin Ersparnisse und ihre Investition ist um das Vierfache gestiegen, das ist so cool,” sagte sie.

Auf Polkadot

Abgesehen von Bitcoin und Ethereum, Wendy ist ein großer Fan von Polkadot. Das schnelle, skalierbare Projekt ist das viertgrößte Blockchain-Projekt der Welt nach Marktkapitalisierung und ist auf dem besten Weg, eine der meistgenutzten Blockchains der Geschichte zu werden.

“Ich bin Dollar Cost Averaging auf Polkadot jede Woche. Ich habe eine anständige Tasche und ich kaufe einfach immer mehr, weil ich wirklich an die Interoperabilität des Projekts glaube”, teilte Wendy über ihre These zu DOT.

SEC Brief Onthult China’s Crypto Ambities Bedreigen de VS

De Amerikaanse directeur van de Nationale Inlichtingendienst heeft naar verluidt aan de SEC geschreven dat hij zich zorgen maakt over de invloed van China in de digitale valutaruimte. De update komt als China ziet een stijging van de vraag naar zijn digitale yuan.

Belangrijkste afhaalacties

  • John Ratcliffe heeft naar verluidt een brief geschreven aan de Securities and Exchange Commission waarin hij zijn bezorgdheid uit over de dominantie van China in de digitale valutaruimte.
  • De vraag naar China’s digitale yuan is gestegen, terwijl de regering een harde houding heeft aangenomen tegen cryptocurrency’s zoals Bitcoin.
  • Vragen doemen op over hoe China en de VS van plan zijn om in de toekomst door de crypto-ruimte te navigeren.

Of ze er nu klaar voor zijn of niet, de Chinese autoriteiten hebben een wereldwijde digitale valutawedloop ingezet.

Net zoals sommige landen nu hun aandacht richten op cryptokringen, heeft het Coronavirus de behoefte aan centrale, door banken uitgegeven digitale valuta’s versneld. China, waar de vraag naar digitale Yuan als gevolg van de pandemie al is gestegen, heeft de technologie met succes omarmd.

Deze gebeurtenissen zijn niet onopgemerkt gebleven voor de rest van de wereld. Vorige week nog werd gemeld dat John Ratcliffe, de Amerikaanse directeur van de Nationale Inlichtingendienst, zijn bezorgdheid heeft geuit aan de Securities and Exchange Commission (SEC) over China’s overstap naar digitaal geld.

Volgens een artikel van de Washington Examiner schreef Ratcliffe een brief aan de voorzitter van de SEC, Jay Clayton, waarin hij de nadruk legde op de technologische vooruitgang van de Chinese Communistische Partij in de digitale geldruimte. In de brief werd specifiek verwezen naar cryptocurrencies.

China als digitale financiële hub

De digitale valuta van China, bekend als de Digital Currency Electronic Payment (DCEP), is sinds de lancering in april 2020 op grote schaal gebruikt. De People’s Bank of China zegt dat er al 2 miljard digitale yuan is verwerkt in 4 miljoen transacties.

De Digitale Valuta van de Centrale Bank, vaak aangeduid als CBDC’s, is de laatste tijd een belangrijk punt van wereldwijde discussie geweest. Maar terwijl veel regeringen op dit moment nog maar in het stadium zijn van de bespreking van de voordelen van digitale valuta’s, was China al bezig met de ontwikkeling van zijn digitale yuan in 2014.

De brief van Ratcliffe wees er naar verluidt op dat China de thuisbasis is van meer dan de helft van de cryptomuntverrichtingen van de wereld. De mate waarin Bitcoin geografisch gecentraliseerd is, is in het verleden besproken: een recent rapport van Cambridge Centre for Alternative Finance concludeerde dat China goed is voor ongeveer 65% van het hashtarief van Bitcoin.

Het exacte cijfer is moeilijk te kwantificeren, hoewel algemeen wordt aangenomen dat China een bolwerk is voor de winning van cryptocurrency. Thomas Heller, een teamlid van Bitcoin-mijnbouwbedrijf Compass, vertelde Crypto Briefing:

“Vanuit mijn ervaring in de industrie, en het bezoeken van veel van deze mijnboerderijen, geloof ik dat China meer dan 50% van het [Bitcoin]-netwerk hashrate heeft.

Maar China heeft een strenge aanpak gehanteerd bij het reguleren van de crypto-activa: in september 2017 werd op grote schaal gemeld dat de autoriteiten zich hadden ingespannen om Bitcoin te verbieden. Deze stap leidde tot het stopzetten van de Chinese cryptocentransacties.

De regering heeft ook een harde aanpak afgedwongen van de loketdiensten waar mijnwerkers en handelaren op vertrouwen. Bovendien werd onlangs onthuld dat de Chinese autoriteiten 1% van het in omloop zijnde aanbod van Bitcoin in handen hebben in de fallout van de breed gepubliceerde PlusToken-zwendel.

Ondanks deze voortdurende aanvallen op de crypto-ruimte pleit de Chinese president Xi Jinping al lang voor het verstorende potentieel van de blokketentechnologie. In oktober 2019 hield hij een toespraak waarin hij uiteenzette dat hij van plan was om “digitale financiën te omarmen” als onderdeel van een poging om een “voorsprong op andere grote landen” te krijgen.

Digitale valuta zou een meer open financieel systeem kunnen creëren. Hoewel dit verschillende voordelen heeft, is het mogelijk dat een autoritaire staat als China de technologie zou kunnen gebruiken om meer controle te krijgen over zijn bevolking.

Als digitale valuta’s op grotere schaal worden ingevoerd, zou een vroege dominantie over de ruimte ten goede komen aan de vermeende plannen van het land om een wereldwijde economische leider te worden.

SEC reageert traag op Crypto

De acties van China zijn van bijzonder belang voor de VS, zijn duidelijkste rivaal in de mondiale supermachten.

Voorbij Ratcliffe, nam Senator Tom Cotton ook contact op met Clayton na het bekijken van China’s adoptie van digitale activa. In een brief van juli 2020 drong hij er bij de regelgevers op aan om een digitaal valutabeleid van de VS te ontwikkelen, waarin hij verklaarde:

“Het voortdurende gebrek aan duidelijkheid in de regelgeving doet niet alleen afbreuk aan de Amerikaanse digitale activa, maar brengt ook de Amerikaanse nationale en economische veiligheid ernstig in gevaar.

Ondanks de conclusie van de SEC dat Bitcoin en Ether geen effecten waren in juni 2018, heeft het lichaam veel kritiek gekregen op de manier waarop het met cryptokringen omgaat.

Het nieuws van Clayton’s dreigende vertrek uit de organisatie werd gevierd door de cryptocurrency gemeenschap, die vaak kritiek hebben geuit op zijn gebrek aan duidelijke begeleiding.

Crypto’s toekomst in China en de VS

In dit stadium is het evenzeer onduidelijk hoe China de komende jaren de potentiële groei van de cryptocurrentieruimte wil sturen. Heller is het eens met dit standpunt en legt uit dat hij gelooft dat het “moeilijk te voorspellen” is.

Terwijl president Xi Jinping enthousiasme heeft getoond voor blockchain, suggereren tekenen dat het land de digitale yuan wil laten groeien en tegelijkertijd publieke cryptokringen zoals Bitcoin wil onderdrukken. Mocht de Chinese Communistische Partij besluiten om te kiezen voor een Bitcoin-vriendelijke aanpak, dan zou het hun kans kunnen zijn om te profiteren van de Amerikaanse regering die in het ongewisse zit.

In beide gevallen zou China een weddenschap afsluiten met betrekking tot de groei van digitale valuta in plaats van de meer traditionele vormen van fiatgeld.

Hoe de V.S. zullen reageren valt nog te bezien, maar op basis van de brieven van Ratcliffe en Cotton denken ten minste twee mensen dat het land het risico loopt om achterop te raken.

“Bitcoin is never hacked” – crypto industry people respond to US Treasury hack

“Bitcoin means trusting a SHA256 algorithm more than the US Treasury Department,” said Blockfolio.

People in the crypto industry have been quick to respond to news that the Treasury Department has been hacked

According to a Reuters report, an “elaborate hacking group” backed by a foreign government managed to hack into the US Treasury Department and the National Telecommunications and Information Administration (NTIA) of the Department of Commerce . According to three sources from investigative circles, Russia is behind it.

The incident occurred less than a month after Donald Trump fired Homeland Security chief Chris Krebs . However, Reuters stated that the hackers had been monitoring NTIA employees’ e-mails for “months” . The staff used Microsoft Office 365 to do this. Other government agencies may have been targeted, but the sources did not provide further details.

In response to the attack on such a powerful government agency, people in the crypto industry cited the benefits of Bitcoin ( BTC )

“Bitcoin is never hacked”, as the Director of Kraken Dan Held on Twitter. The Bitcoin cop Anthony “Pomp” Pompliano closed to helds opinion and said, “Bitcoin has never been hacked.”

Blockfolio criticized the cybersecurity of the NTIA and accused the agency of using outdated algorithms for its cryptographic security:

It is unclear whether money was stolen in the hack. At the time of going to press, there was evidence that the hack was limited to information only. These could possibly have been stolen from emails sent by government agencies.

“Smeared,” said MyCrypto founder and CEO Taylor Monahan. “The Treasury Department has already been hacked by internal people.” The statement could be an allusion to the United States government printing more money in 2020 than ever before.

Victorian Gambling Regulator beteiligt sich an Debatte über die Glücksspielnatur von Loot Boxes

Ein Analyst der Compliance-Abteilung der Victorian Commission for Gambling and Liquor Regulation hat sich der schnell wachsenden Debatte darüber angeschlossen, ob Beutekisten in Videospielen Glücksspiel darstellen oder nicht.

Diskussionen zu diesem Thema wurden mit der jüngsten Veröffentlichung des Star Wars Battlefront II- Videospiels geführt

Das Spiel ermöglicht es den Spielern, Beutekisten oder Beutekisten zu kaufen , wie diese auch in der Gaming-Community bekannt sind, in der Hoffnung, Gegenstände zu finden, die ihre Leistung steigern könnten.

Eine Reihe von Glücksspielaufsichtsbehörden, darunter die belgische Glücksspielkommission und die niederländische Glücksspielbehörde, haben den Verlag EA wegen der Hinzufügung der Beutebox-Funktion , die das Glücksspiel darstellt, verprügelt . Aufsichtsbehörden aus ganz Europa und später aus anderen Teilen der Welt argumentierten, dass die Möglichkeit für Spieler, Beutekisten zu kaufen, das Glücksspiel tatsächlich trivialisierte und es zu einer Aktivität machte, auf die Minderjährige und andere schutzbedürftige Personen leicht zugreifen konnten.

Nachrichtenagenturen berichteten am Mittwoch, dass sich das Problem tatsächlich auf der ganzen Welt verbreitet hat und dass sich auch der US-Bundesstaat Hawaii der Debatte über den Glücksspielcharakter von Beutekisten angeschlossen hat. Der Gesetzgeber des Bundesstaates teilte den Medien mit, dass sie Maßnahmen ergreifen würden, um die Situation anzugehen, und dass das neue Star Wars- Spiel einem Online-Casino ähnelte, das Minderjährige dazu verleitete, Geld für Beutekisten auszugeben , deren Inhalt sehr nützlich sein könnte, aber auch wenig hilfreich sein könnte ihre Leistung im Spiel.

Viktorianische Regulierungsbehörden treten in die Debatte ein

EIN redditDer Benutzer hat sich an die viktorianische Glücksspielbehörde gewandt und diese um ihre Meinung gebeten. Ein Experte der Compliance-Abteilung der Regulierungsbehörde hat geantwortet, dass Beutekisten für ihn tatsächlich eine Form des Glücksspiels im Sinne der Glücksspielgesetze von Victoria darstellen .

Jarrod Wolfe, Analyst bei der staatlichen Kommission für Glücksspiel- und Alkoholregulierung, sagte weiter, dass sie derzeit sowohl zwischenstaatliche als auch internationale Regulierungsbehörden kontaktieren, um zu erörtern, welche politischen Änderungen angenommen werden sollten, damit die Angelegenheit ordnungsgemäß angegangen werden kann Weise. Die Kommission plant auch, den Staat und die Bundesgesetzgebung über ihre Ergebnisse zu informieren .

Herr Wolfe erklärte, dass Beutekisten oder die „Pay-to-Win“ -Aspekte von Spielen derzeit seine oberste Priorität sind, während Skins und virtuelle Währungen derzeit als etwas zweitrangiger angesehen werden. Der Analyst teilte die allgemeine Ansicht einer Reihe internationaler Regulierungsbehörden, dass Beutekisten als Merkmale angesehen werden könnten, die das Glücksspiel normalisieren. Er ist der Ansicht, dass dies „moralisch verwerflich“ und „rechtlich fragwürdig“ ist, insbesondere angesichts der Tatsache, dass Videospiele von Minderjährigen gespielt werden.

Als Lösung schrieb Wolfe, dass die Regulierung von Beuteboxen in Videospielen eine schwierige Aufgabe sein könnte und dass der richtige Ansatz für das Problem die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen zuständigen Agenturen sein könnte, die Druck auf die Spielehersteller ausüben könnte.

Bitcoins lokale toppspikret? Analytikere veier inn korreksjonsmuligheter

Bitcoin avkjøles for tiden fra et massivt trekk til topp $ 18.450 den 18. november, og oksemarkeder har tradisjonelt blitt ispedd store korreksjoner. Kan en danne seg nå?

Siden den episke overgangen til en nesten treårig høyde i går, har Bitcoin trukket seg tilbake med rundt 4% til dagens priser som er i $ 17,600-sonen. Det ser ut til å konsolideres her, men så en annen etappe kan være nært forestående.

På forsiden ville ikke en korreksjon av rimelig størrelse være uaktuelt siden tidligere oksemarkeder opplevde flere 30% pluss tilbaketrekninger.

Scenarier for korrigering av Bitcoin

Analytiker og kartlegguru Peter Brandt har fordypet seg i mulighetene for en stor tilbaketrekning for Bitcoin, som har gjort monumentale 30% siden begynnelsen av november og nådd sin høyeste markedsverdi noensinne .

Han uttalte at det var ni betydelige korreksjoner under det siste oksemarkedet i 2015 til 2017, med gjennomsnittet en nedgang på 37%.

I løpet av 2015-2017 oksemarkedet i Bitcoin $ BTC var det 9 betydelige korreksjoner med følgende gjennomsnitt:

Den siste i den nåværende syklusen var i begynnelsen av september da BTC stupte fra rett under $ 12k ned til litt over $ 10k på fire dager. Den omtrent 15% korreksjonen var mindre enn halvparten av gjennomsnittet forventet fra tidligere sykluser, så hva kan vi forvente av en større?

En tilbakebetaling på 37% fra dagens nivåer vil sende BTC-prisene tilbake til rundt $ 11.200, men dette er fortsatt 55% høyere enn Bitcoin var i begynnelsen av dette året.

Det er også forutsetningen at tilbakeslag ikke vil være like voldelige i løpet av denne markedssyklusen på grunn av det faktum at institusjonelle midler som gråtoner har belastet eiendelen som generelt reduserer volatiliteten.

Analytiker og hjernebarn av lager-til-strøm-modellen ‘PlanB’ uttalte at denne gangen vil være veldig annerledes fordi;

“Den store forskjellen med 2017 er at de fleste BTC som selges i dag, aldri vil se dagslyset igjen, de forsvinner i dyp fryselager. Kjøpere i dag er fagpersoner med langsiktig visjon og utholdenhet. ”

Med økende økonomiske problemer, og sentralbanker som svekker fiat-valutaer, er tendensen til å holde på en eiendel som er deflatorisk sterk, spesielt for institusjoner med langsiktige mål, og profesjonelle investorer som fortsatt laster opp .

Hvor skal du på kort sikt?

Bitcoin har gått ned til det 50-timers glidende gjennomsnittet tre ganger de siste to dagene, men det konsolideres over det for øyeblikket.

Et større tilbaketrekning kan ta det tilbake for å støtte rundt $ 16 700-nivået på kort sikt, og en stor korreksjon til $ 14 000 der det 50 dagers glidende gjennomsnittet ligger. På oppsiden er det veldig motstand helt opp til hele tiden på $ 20k.